Ausbildungsmesse Memmingen

15. Memminger Ausbildungsmesse am 12. Oktober 2019

In unserem Wirtschaftsraum bieten zahlreiche Unternehmen, Behörden und Berufsfachschulen ein großes Potpourri an betrieblichen bzw. schulischen Ausbildungen an.
Einerseits sind zu Beginn eines Ausbildungsjahres nach wie vor nicht alle Lehrstellen besetzt, auf der anderen Seite ist es unglaublich wichtig, die Schüler zu einer aktiven, planvollen und zielführenden Auseinandersetzung mit sich als Person und ihrer Berufsorientierung anzuregen. Denn nicht jeder freie Ausbildungsplatz ist auch für jeden Jugendlichen gleichermaßen geeignet! Die Ausbildungsmesse Memmingen will ermutigen, sich aktiv mit der Berufswahl auseinanderzusetzen. Daher stehen die Präsentation des regionalen Angebotes und die persönliche Begegnung mit den jungen Menschen der künftigen Ausbildungsgeneration wiederum im Vordergrund der Messe. Über 140 Aussteller unterbreiten ihr Angebot in mehr als 250 Berufsbildern, so dass dieses Event eine Gelegenheit ist, möglichst viele Alternativen in das Blickfeld der Jugendlichen zu rücken sowie Unterstützung und Orientierung bei der Wahl des Berufes zu bieten.
Wir bedanken uns bei allen mitwirkenden Ausbildungsbetrieben, Berufsfachschulen, Kammern, Innungen und Behörden sowie der Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen, dem Rotary Club MM und dem RCMM-Allgäuer Tor für ihre Bereitschaft und den Einsatz bei der Realisierung dieser Ausbildungsmesse. Besonderer Dank gebührt den Schulen BBZ Jakob Küner, Johann-Bierwirth-Schule sowie der FOSBOS Memmingen für die Durchführung der Veranstaltung in ihren Räumen.

Hier alle Infos rund um die Ausbildungsmesse:

 


https://www.yumpu.com/de/document/read/62858205/15-memminger-ausbildungsmesse

Partner

Unterstützer